☎ Anwaltshotline “Personalvermittlung”

Alle Fragen zum Thema Personalvermittlung beantwortet Ihnen gern ein Rechtsanwalt unserer „Hotline Arbeitsrecht“. Lassen Sie sich bequem über das Telefon beraten.

Interessantes zur Personalvermittlung

  • Bundesagentur für Arbeit
  • Headhunter
  • Arbeitgeber
  • Profiling
  • Vergütung

Die Personalvermittlung hat sich in den letzten Jahren in Deutschland zu einem fest etablierten Geschäftszweig entwickelt. Sie wird zwar zum großen Teil durch die Personalvermittler der Bundesagentur für Arbeit übernommen, es existieren jedoch auch viele private Personalberater am Markt. Ihre Dienste können sowohl für Arbeitgeber als auch für Arbeitnehmer interessant sein. Wird im Auftrag eines Arbeitnehmers diesem eine Arbeit vermittelt, spricht man jedoch nicht von Personalvermittlung, sondern von Arbeitsvermittlung.

Sie möchten in Ihrem Unternehmen eine Stelle besetzen, finden aber niemanden mit den erforderlichen Qualifikationen? Auch das Arbeitsamt vermittelt Ihnen keine passenden Bewerber? Hier kann Ihnen ein erfahrener Personalberater mit den richtigen Kontakten dabei helfen, den richtigen Kandidaten zu finden. Der Vermittler klärt genau mit Ihnen ab, welche Anforderungen an den Bewerber gestellt werden und er führt ein darauf zugeschnittenes Profiling aller Interessenten durch. Die Personalvermittlung lohnt sich besonders dann, wenn an den gesuchten Qualifikationen am Arbeitsmarkt generell ein Mangel herrscht. Interessant ist ein privater Personalvermittler, auch Headhunter genannt, vor allem bei der Führungskräftevermittlung sowie der Anwerbung von Arbeitnehmern, die sich bereits in einem Arbeitsverhältnis befinden, aber zu einem anderen Arbeitgeber wechseln möchten.

Der Gang zur Bundesagentur für Arbeit ist hingegen die Regel bei der Vermittlung von sozialversicherungspflichtigen Arbeitsverhältnissen mit einfachen bis mittleren Qualifikationsanforderungen.

Ihr Vermittler verlangt von Ihnen die Zahlung der Vermittlungsgebühr, obwohl noch gar kein Arbeitsvertrag zustande gekommen ist? Trotz Personalvermittlung kommt Ihr Kunde seiner Zahlungspflicht nicht nach? Sie sind neu im Geschäft und wissen nicht genau, was Sie als Vermittler beim Datenschutz und der Vertragsgestaltung beachten müssen? Eine qualifizierte Rechtsberatung ist in diesen Fällen unbedingt notwendig. Wenn Ihnen die Terminvereinbarung bei einem Anwalt zu kostspielig und umständlich ist, dann haben wir genau das Richtige für Sie: Nehmen Sie über unsere „Hotline Arbeitsrecht“ Kontakt mit einem erfahrenen Rechtsanwalt für Arbeitsrecht auf, der Ihnen ganz unkompliziert direkt am Telefon alle Fragen beantwortet.

Schriftliche Rechtsberatung zur Personalvermittlung

Sie benötigen eine schriftliche Antwort auf Ihre Rechtsfrage? Nutzen Sie unsere schriftliche Rechtsberatung zum Thema. Ein fachkundiger Anwalt übermittelt Ihnen innerhalb weniger Stunden seine Antwort in Schriftform. Auch hochgeladene Unterlagen können Sie so von einem Anwalt prüfen lassen.