News

Brennender Adventskranz an Weihnachten

Wohnungsbrand in der Weihnachtszeit

In der Advents- und Weihnachtszeit sorgen Adventskränze, Weihnachtsbäume und Kerzen in zahlreichen Haushalten für eine besinnliche Stimmung. Dass dies durchaus auch seine Schattenseiten hat, zeigt ein Blick in die Statistik. Dem Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV)  zufolge kommt es im Dezember zu einem Anstieg der Wohnungsbrände in Höhe von 36% im Vergleich zu den anderen Wintermonaten. Versicherung…


weiterlesen
Nachbar vor Gericht

Wer zahlt bei Wasserschaden?

Das Oberlandesgericht Koblenz hat entschieden, dass ein Anwohner, der seinem Nachbar aus reiner Gefälligkeit aushilft, für einen Schaden nur dann aufkommen muss, wenn dieser vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht wurde. Nachbar verursacht Schaden in Höhe von 11.700 Euro Ein Grundstückseigentümer versorgte im Juni 2011 das Haus seines Nachbarn, während dieser sich in Kur befand. Unter anderem…


weiterlesen
Himmelslaternen

Umstrittener Brand durch „Himmelslaternen“

Ein frisch verheiratetes Paar feierte mit seinen Freunden. Es sollte der schönste Tag ihres Lebens werden, doch dann entfachte etwa 100 Meter von ihnen entfernt ein Feuer. Der Auslöser dafür war anscheinend eine Laterne auf der Hochzeitsfeier, doch wer muss nun dafür haften? Brand in Dieburger Innenstadt Am 11.07.2009 fand in der Dieburger Innenstadt eine…


weiterlesen
Krankentagegeld

Keine Herabsetzung des Krankentagegeldes bei sinkenden Einkünften

Selbständig Tätige haben es gerade in versicherungsrechtlichen Angelegenheiten nicht immer leicht. Anders als angestellte Arbeitnehmer müssen sie sich beispielsweise selbst darum kümmern, dass sie auch bei Krankheit finanziell abgesichert sind. Die meisten Selbständigen schließen hierfür eine Krankentagegeldversicherung ab, durch die ihr tägliches Einkommen gesichert werden soll. Doch was ist, wenn der Versicherer plötzlich den vereinbarten…


weiterlesen