☎ Anwaltshotline “Soldatengesetz”

Sie sind Soldat und es geht um Ihre Rechte? Zögern Sie nicht, sondern entscheiden Sie sich jetzt für die Anwaltshotline Soldatengesetz. “Beratung zum Soldatengesetz” erfolgt direkt durch einen Rechtsanwalt, der sich mit Ihnen um Ihre Rechtslage kümmert. Wählen Sie einfach die o.g. Telefonnummer der “Anwaltshotline Soldatengesetz”!

Wichtige Gebiete zum Soldatengesetz

  • Wehrdienst
  • Kreiswehrersatzamt
  • Soldat auf Zeit
  • Heranziehung
  • Berufssoldat
  • Dienstvergehen

Die o.g. Punkte haben mit Ihrem Anliegen zu tun? Die telefonische Rechtsauskunft ist eine gute Möglichkeit für Sie, wenn Sie Rechtsfragen zu Ihrem Status als Soldat haben. Vielleicht wollen Sie kein Berufssoldat mehr sein? Oder Sie haben Probleme mit einem Vorgesetzten? Anwälte der „Hotline Soldatengesetz“ sind für Sie sofort erreichbar – ohne Terminvergabe und ohne Zeit zu verlieren!

Das Gesetz über die Rechtsstellung der Soldaten, kurz Soldatengesetz (SG), regelt alle rechtlichen Aspekte, die Soldaten der deutschen Bundeswehr betreffen. Das Soldatengesetz beinhaltet umfangreiche Vorschriften zu den Rechten und Pflichten von Soldaten (§§ 6 – 36 SG), sowie zu Rechtsstellung von Berufssoldaten und Soldaten auf Zeit (§§ 37 – 57 SG). Besondere Bedeutung kommt  § 7 SG zu, in welchem die Grundpflicht des Soldaten definiert ist:

„Der Soldat hat die Pflicht, der Bundesrepublik Deutschland treu zu dienen und das Recht und die Freiheit des deutschen Volkes tapfer zu verteidigen.“

Weitere Abschnitte des Gesetzes befassen sich mit der Stellung Wehrpflichtiger, mit Dienstleistungspflichten und mit disziplinarischen Aspekten.

Das Soldatengesetz befugt die Bundesregierung, Rechtsverordnung zur Konkretisierung von Sachverhalten, die die Soldaten betreffen, zu erlassen. Dies hat in der Vergangenheit bereits zum Erlass der Bundesnebentätigkeitsverordnung, der Soldatenlaufbahnverordnung, der Soldatinnen- und Soldatenurlaubsverordnung, der Dienstjubiläumsverordnung und weiterer Rechtsverordnungen geführt.

Es spart Zeit, wenn Sie während des Telefonats auf Ihre Unterlagen, die die Sachlage betreffen, über die Sie reden wollen, zugreifen können.

Schriftliche Rechtsberatung zum Soldatengesetz

Sie benötigen eine schriftliche Antwort auf Ihre Rechtsfrage? Nutzen Sie unsere schriftliche Rechtsberatung zum Thema. Ein fachkundiger Anwalt übermittelt Ihnen innerhalb weniger Stunden seine Antwort in Schriftform. Auch hochgeladene Unterlagen können Sie so von einem Anwalt prüfen lassen.