☎ Anwaltshotline „Online-Auktion“

Läuft eine Online-Auktion nicht wie geplant, ist oft qualifizierter Rechtsrat gefragt. Kein Problem: Ein Anwalt der „Hotline Privatrecht & Kaufrecht“ erklärt Ihnen gern die Rechtslage.

Interessantes zur Online-Auktion

  • Internetauktionshaus
  • eBay
  • Höchstbietender
  • Kaufvertrag
  • Widerrufsrecht

Unsere Anwälte beraten Sie zu Ihrer Online-Auktion. Wenden Sie sich an die „Hotline Privatrecht & Kaufrecht“ und informieren Sie sich.

Ohne Frage ist eBay die bekannteste und größte Plattform für Online-Auktionen. Doch auch auf Portalen wie AuVito, Auxion oder Fairnopoly kann auf Waren geboten werden. Das Prinzip ist einfach: Der Verkäufer stellt eine Angebotsseite ins Internet und bietet eine bestimmte Ware zur Versteigerung an. Ist der Auktionszeitraum abgelaufen, erwirbt derjenige die Ware, der das höchste Gebot dafür abgegeben hat. Ein Sonderfall ist die sogenannte umgekehrte Auktion: Der Kaufpreis sinkt solange in vorher festgelegten Schritten, bis das erste Gebot abgegeben wird.

Immer wieder kommt es zu Verwirrungen über den Zeitpunkt des Vertragsabschlusses. Damit ein Kaufvertrag zustande kommen kann, benötigt man ein Angebot durch einen Vertragspartner. Der andere muss dieses Angebot annehmen. Bei einer Online-Auktion macht der Verkäufer das Angebot, indem er die Ware zur Auktion freigibt. Die Annahme kommt schließlich durch Zeitablauf mit dem Höchstbietenden zustande. In diesem Moment wird der Vertragsschluss vollzogen. Eine Ausnahme besteht nur dann, wenn ein Mindestgebot vorgesehen ist, jedoch niemand in der entsprechenden Höhe bietet.

Zudem ist häufig unklar, in welchem rechtlichen Verhältnis Käufer und Verkäufer stehen. Muss der Verkäufer auch dann an den Käufer liefern, wenn ihm das Höchstgebot viel zu niedrig ist? Hat der Käufer ein Widerrufsrecht? Wer trägt das Versandrisiko? Kann ein Angebot vorzeitig beendet werden, wenn sich der Verkäufer beim Einstellen des Artikels geirrt oder vertippt hat? Bei diesen Fragen müssen Sie nicht gleich einen Beratungstermin beim Anwalt vereinbaren – ein Anruf bei der Deutschen Rechtsanwaltshotline genügt! Unkompliziert und kostengünstig erreichen Sie über die „Hotline Privatrecht & Kaufrecht“ einen ausgebildeten Rechtsanwalt, der Ihre Rechtsfragen klärt. Halten Sie wichtige Unterlagen bereit, um schnell auf Rückfragen reagieren zu können.

Schriftliche Rechtsberatung zur Online-Auktion

Sie benötigen eine schriftliche Antwort auf Ihre Rechtsfrage? Nutzen Sie unsere schriftliche Rechtsberatung zum Thema. Ein fachkundiger Anwalt übermittelt Ihnen innerhalb weniger Stunden seine Antwort in Schriftform. Auch hochgeladene Unterlagen können Sie so von einem Anwalt prüfen lassen.