☎ Anwaltshotline “Darlehen”

Sie haben vertragsrechtliche Fragen zum Thema Darlehen? Zögern Sie nicht und lassen Sie sich von unseren Anwälten beraten! Rufen Sie jetzt die Anwaltshotline Darlehen an!

Bedeutende Stichpunkte zum Darlehen

  • Tilgung
  • Kreditsicherheit
  • Zinsen
  • Darlehensgebühr
  • Dauerschuldverhältnis

Zu jedem der angeführten Stichpunkte erhalten Sie umfassende Rechtsberatung durch unsere Rechtsanwälte. Hierfür müssen Sie einfach die „Hotline Darlehen“ anrufen.

Die Gesetze zum Darlehen gründen in Deutschland seit der Schuldrechtsmodernisierung von 2002 auf der Konsensualtheorie. Dies bedeutet, dass der Darlehensgeber durch einen Vertrag dazu verpflichtet ist, dem Darlehensnehmer einen gewissen Geldbetrag zur Verwendung bereitzustellen, der durch Einigung festgelegt wird. Im Gegenzug für den Gelderhalt muss der Darlehensnehmer Zinsen zahlen, zusätzlich kann auch eine Darlehensgebühr gefordert werden. Zwischen den beiden Parteien besteht ein Dauerschuldverhältnis. Man unterscheidet diverse Darlehensarten, beispielsweise das endfällige Darlehen, das Tilgungsdarlehen, das Annuitätendarlehen, das Laufzeitzinsdarlehen oder auch das partiarische Darlehen. Nach Darlehensart werden Gelddarlehen, Sachdarlehen und Verbraucherdarlehensverträge unterschieden.

Im deutschen Recht sind Darlehen in den §§ 488-490 des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) geregelt. Geregelt sind hier auch das ordentliche Kündigungsrecht und das außerordentliche Kündigungsrecht für Darlehensnehmer und für Darlehensgeber geregelt. Die Frist für die ordentliche Kündigung eines Darlehens beträgt drei Monate. Treten Umstände ein, die eine außerordentliche Kündigung des Darlehens rechtfertigen, kann die Kündigung auch fristlos erfolgen.

Sie beschäftigt eine vertragsrechtliche Frage in Bezug auf das Thema Darlehen? Der Zinssatz Ihres Darlehensgebers ist viel zu hoch angesetzt? Rufen Sie noch heute die „Anwaltshotline Darlehen“ an und informieren Sie sich über Ihr Recht. Sie erhalten umfassende Rechtsberatung. Zögern Sie also nicht und rufen Sie gleich jetzt die „Hotline Darlehen“ an und halten Sie notwendige Unterlagen bereit!

Schriftliche Rechtsberatung zum Darlehen

Sie benötigen eine schriftliche Antwort auf Ihre Rechtsfrage? Nutzen Sie unsere schriftliche Rechtsberatung zum Thema. Ein fachkundiger Anwalt übermittelt Ihnen innerhalb weniger Stunden seine Antwort in Schriftform. Auch hochgeladene Unterlagen können Sie so von einem Anwalt prüfen lassen.