☎ Anwaltshotline „Abonnement“

Sie haben ein Abonnement abgeschlossen und nun gibt es Rechtsprobleme? Rufen Sie am besten jetzt gleich die Anwaltshotline Abonnement an und ein erfahrener Rechtsanwalt hilft Ihnen sofort weiter!

Bedeutendes zum Abonnement

  • Abofalle
  • Haustürgeschäft
  • Kündigungsfrist
  • Widerruf
  • AGB

Zu jedem der oben genannten Punkte erhalten Sie über die „Anwaltshotline Abonnement“ ausführliche Rechtsberatung. Ein qualifizierter Anwalt berät Sie umfassend und beantwortet Ihnen alle Fragen.

Bei einem Abonnement, umgangssprachlich Abo genannt, wird eine Leistung, beispielweise eine Zeitschrift, regelmäßig bezogen und dafür in den meisten Fällen ein Entgelt bezahlt. Es gibt die Möglichkeit, ein Abonnement für einen bestimmten Zeitraum oder auf Widerruf abzuschließen. Der Vorteil eines Abos ist, dass der Preis günstiger im Vergleich zum Einzelbezug ist und Produkte direkt nach Hause geliefert werden. Die maximale Laufzeit eines Abonnements beträgt in Deutschland 24 Monate. Wird der Bezug der jeweiligen Leistung nicht rechtzeitig gekündigt, darf die Abo-Laufzeit um höchstens zwölf Monate verlängert werden. Die Kündigungsfrist für ein Abonnement darf nach § 309 Nr. 9 BGB nicht mehr als drei Monate betragen.

Abonnements bedeuten für Käufer eine fortlaufende Verpflichtung, bei der es unbedingt die Kündigungsfrist zu beachten gilt, wenn das Vertragsende nicht im Vorfeld festgelegt wurde und sich die Laufzeit nicht automatisch verlängern soll. Innerhalb einer gesetzlichen Frist kann der Abschluss eines Abos auch widerrufen werden, allerdings müssen dazu die inhaltlichen und formalen Kriterien eines Widerrufs beachtet werden, denn generell gilt, dass unterzeichnete Verträge verbindlich sind. Die Bestimmungen zum Widerrufsrecht befinden sich bei Abonnements in der Regel in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs).

Sie wurden Opfer einer Abofalle, zum Beispiel über ein Haustürgeschäft? Wenden Sie sich noch heute an einen Anwalt, der Ihnen sagt, wie Sie aus der Sache am günstigsten wieder herauskommen. Bei Problemen mit der Kündigungsfrist hilft Ihnen der erfahrene Anwalt über die „Anwaltshotline Abonnement“ ebenfalls weiter. Legen Sie alle wichtigen Unterlagen bereit und rufen Sie dann die „Hotline Abonnement“ an!

Schriftliche Rechtsberatung zum Abonnement

Sie benötigen eine schriftliche Antwort auf Ihre Rechtsfrage? Nutzen Sie unsere schriftliche Rechtsberatung zum Thema. Ein fachkundiger Anwalt übermittelt Ihnen innerhalb weniger Stunden seine Antwort in Schriftform. Auch hochgeladene Unterlagen können Sie so von einem Anwalt prüfen lassen.