☎ Rechtsberatung „Scheidung“

Beratungspaket zum Festpreis buchen - Anruf vom Anwalt erhalten

29*

15 Minuten
  • 15 Minuten Telefonat mit einem Anwalt

  • Antwort auf eine konkrete kurze Fragestellung

  • entspricht
    1,93€/min

weiter

49*

30 Minuten
meistgekauft
  • 30 Minuten Telefonat mit einem Anwalt

  • Juristische Erläuterung des Problems & Handlungsempfehlung

  • entspricht
    1,63€/min

weiter

69*

45 Minuten
  • 45 Minuten Telefonat mit einem Anwalt

  • Diskussion eines komplexeren Problems und der Handlungsoptionen

  • entspricht
    1,53€/min

weiter
So einfach geht's:
  • 1 Beratungspaket auswählen & buchen
  • 2 Optional - Rechtsgebiet auswählen
  • 3 Anwalt ruft Sie an
Sie benötigen schriftliche Auskunft?

Für die schriftliche Stellungsnahme eines Anwalts sowie zur Dokumentenprüfung klicken Sie hier.

Zur schriftlichen Rechtsberatung
* alle Preise inkl. 16% MwSt, ggf. zzgl. Telefongebühren auf eine deutsche Festnetznummer

Sie möchten sich scheiden lassen, Ihr Ehegatte will jedoch nicht zustimmen? Holen Sie sich schnell rechtlichen Rat ein und rufen Sie jetzt die Anwaltshotline Rechtsberatung Scheidung an!

Interessante Gebiete zur Rechtsberatung Scheidung

  • Trennungsjahr
  • Versorgungsausgleich
  • Umgangsrecht
  • Wohnungszuweisung
  • Unterhalt

Ein erfahrener Rechtsanwalt hilft Ihnen gern und beantwortet jede Ihrer Rechtsfragen zu den oben genannten Gebieten. Wählen Sie hierfür jetzt die Rufnummer der „Hotline Rechtsberatung Scheidung“!

Unter einer Scheidung versteht man die gesetzliche Auflösung einer Ehe. Damit es zu einer juristischen Eheauflösung kommen kann, müssen bestimmte Faktoren erfüllt sein. So muss beispielsweise das Scheitern der Ehe nachgewiesen und das Trennungsjahr eingehalten werden. Bei einer Scheidung kommt es häufig zu Streitigkeiten, insbesondere wenn es um die Unterhaltsfrage geht, die Aufteilung des Hausrats, den Versorgungsausgleich, das Umgangsrecht oder darum, wem die gemeinsame Wohnung bzw. das gemeinsame Haus zugewiesen wird. Allein aus diesen Gründen ist es wichtig, dass sich beide Ehegatten Unterstützung in Form von rechtlicher Hilfe durch einen Rechtsanwalt holen. Eine Besonderheit in Bezug auf das Thema Scheidung ist die Existenz einer Härteklausel gemäß § 1568 BGB. Für minderjährige Kinder ist die Scheidung eine schwere Härte, so kann gegebenenfalls geprüft werden, ob die Ehe zum Wohle des Kindes doch noch aufrechterhalten werden kann. Diese Härteklausel kann jedoch auch dann zum Einsatz kommen, wenn der Ehepartner schwer krank und auf Hilfe angewiesen ist.

Sie haben sich von Ihrem Ehepartner getrennt und sich zu einer Scheidung entschlossen? Dann ist rechtliche Unterstützung unabdingbar. Rufen Sie jetzt unter der „Anwaltshotline Rechtsberatung Scheidung“ einen kompetenten Rechtsanwalt an. Denn nur ein erfahrener Anwalt kann Ihnen ausführliche Auskunft auf all Ihre Rechtsfragen in Bezug auf die Rechtsberatung Scheidung erteilen. Legen Sie bedeutende Dokumente zum Gespräch bereit und wählen Sie dann die „Hotline Rechtsberatung Scheidung“.

Schriftliche Rechtsberatung zur Rechtsberatung Scheidung

Sie benötigen eine schriftliche Antwort auf Ihre Rechtsfrage? Nutzen Sie unsere schriftliche Rechtsberatung zum Thema. Ein fachkundiger Anwalt übermittelt Ihnen innerhalb weniger Stunden seine Antwort in Schriftform. Auch hochgeladene Unterlagen können Sie so von einem Anwalt prüfen lassen.