Maria Mohr

Gemäß der Devise „Gütliche Einigung, wo nötig. Streitige Auseinandersetzung, wo nötig.“ bietet Rechtsanwältin Maria Mohr sowohl Privatpersonen als auch mittelständischen Unternehmen umfassende Rechtsberatung. Die Anwältin bildet sich regelmäßig durch die Teilnahme an spezifischen Seminaren und durch umfangreiche Literatur fort. Rechtsfragen beantwortet sie zu folgenden Fachgebieten:

Arbeitsrecht

Im Arbeitsrecht berät Maria Mohr ihre Mandanten zu den Themen Arbeitsvertrag, Tarifvertrag und Abwicklungsvertrag. Bei Fragen zur Kündigung oder zur Betriebsrente ist sie die richtige Ansprechpartnerin.

Insolvenzrecht

Angefangen vom Mahnbescheid bis hin zur Zwangsvollstreckung, Rechtsanwältin Maria Mohr steht ihren Klienten bei allen insolvenzrechtlichen Fragen hilfreich zur Seite. Auch bei der Erstellung tragfähiger Sanierungskonzepte und bei Unklarheiten in Bezug auf das Verbraucherinsolvenzverfahren berät sie ihre Kunden.

Familienrecht

Sobald eine Scheidung ansteht, kommt es oftmals zu Auseinandersetzung der Ehegatten bezüglich des ehelichen Güterrechts, des Unterhalts und des Sorgerechts für die gemeinsamen Kinder. Oftmals wird man sich nicht einig, was nach der Trennung mit dem Hausrat und der gemeinsamen Wohnung passieren soll. Bei der Vermittlung zwischen den Ehepartner steht die Rechtsanwältin zur Seite. Auch bei der Erstellung eines Ehevertrags hilft Anwältin Mohr gerne.

Versicherungsrecht

Umfassende Rechtsberatung bietet Maria Mohr auch im Versicherungsrecht, wenn es um Rechtsfragen rund um die Krankenversicherung, Unfallversicherung, die Hausratversicherung oder die Haftpflichtversicherung geht.

Verkehrsrecht

Einen weiteren Tätigkeitsschwerpunkt von Anwältin Maria Mohr bildet das Verkehrsrecht. Im Falle eines Verkehrsunfalls prüft die Anwältin, welche Ansprüche beispielsweise in Bezug auf das Schmerzensgeld, die Reparaturkosten und den Verdienstausfall bestehen. Weiterhin beantwortet sie alle Fragen rund um das Bußgeld, das Fahrverbot und den Entzug der Fahrerlaubnis.