Rechtsanwalt Henrik Gatzke ist in der schriftlichen Rechtsberatung für uns tätig.
Zu folgenden Bereichen steht er für Rechtsfragen zur Verfügung:

Allgemeine Rechtsfragen

Sie haben ein konkretes Rechtsproblem, wissen allerdings nicht, welchem Rechtsgebiet es genau zuzuordnen ist? Dann rufen Sie am besten die Nummer der Anwaltshotline für Allgemeine Rechtsfragen an! Hier klärt Sie ein erfahrener Rechtsanwalt sofort innerhalb kurzer Zeit über Ihre rechtliche Situation auf. Wichtige Unterlagen sollten Sie für das Telefonat bereithalten.

Arbeitsrecht

Die Anwaltshotline Arbeitsrecht klärt alle Fragen rund um die Themen Arbeitsvertrag, Arbeitszeugnis, Urlaub und Gehalt. Durch das Arbeitsrecht wird die Rechtsbeziehung zwischen Arbeitnehmern und Arbeitgebern geregelt. Das Rechtsgebiet umfasst Themen wie die Abfindung, den Mutterschutz, das Gehalt, die Abmahnung, den Arbeitsschutz oder den Anspruch auf Urlaub. Auch wenn es um Kündigung, bzw. eine Kündigungsschutzklage geht, sind sie hier richtig. Für das Telefonat sollte zum Beispiel der Arbeitsvertrag oder die Kündigung bereitgehalten werden, damit der Anwalt Ihre Fragen am Telefon möglichst schnell beantworten kann.

Reiserecht

Die Anwaltshotline Reiserecht hilft Ihnen, wenn eine Urlaubsreise nicht wie geplant verlaufen ist. Das Hotelzimmer entspricht etwa nicht den Vorstellungen des Reisenden oder eine Leistung, für die im Vorfeld beim Reiseveranstalter bezahlt wurde, steht plötzlich nicht zur Verfügung. Wenn Sie einen solchen Reisemangel geltend machen wollen, eventuell in Form einer Reisepreisminderung, dann sollten Sie sich an unsere Rechtsanwaltshotline wenden. Ein Anwalt prüft für Sie Ihren Reisevertrag und hilft Ihnen dabei, Ihre Ansprüche gegen das Reiseunternehmen oder einen Dritten durchzusetzen.

Strafrecht

Die Anwaltshotline Strafrecht hilft z.B. wenn Sie sich der gefährlichen Körperverletzung oder des Raubes schuldig gemacht haben. Man wirft Ihnen Mord, Betrug oder Diebstahl vor? Ihnen steht wahrscheinlich eine hohe Haftstrafe bevor? Zögern Sie nicht länger, sondern lassen Sie sich umgehend von Experten beraten. Am besten noch vor der Verhaftung. Buchen Sie die Anwaltshotline für Strafrecht und erhalten Sie umfangreiche Rechtsberatung durch einen erfahrenen Juristen.

Verkehrsrecht

Sie sind zu schnell gefahren und wurden geblitzt? Jetzt liegt Ihnen der Bußgeldbescheid vor und es droht sogar ein Fahrverbot? Haben Sie eine rote Ampel übersehen oder hat man Sie mit Alkohol am Steuer erwischt? Dann sollten Sie am besten sofort handeln, um das Strafmaß zu mildern. Auch bei Fragen zur Haftung bei einem Verkehrsunfall können Sie sich von einem im Verkehrsrecht qualifizierten Rechtsanwalt über Ihre rechtliche Situation aufklären lassen und mit ihm die weiteren Schritte planen.